Referenzen

Was Kunden über mich sagen.

Weitreichende Erkenntnisse

Annika Härtel hat mit ihrem Lego® Serious Play® Workshop meinem Team einen Erkenntnisprozess bereitet, der weit über die kognitive Erkenntnis hinausging. Damit hat sie im richtigen Moment allen Teammitgliedern sehr in der Ausübung ihrer Rolle geholfen. Dafür danke.

Dr. Katja Gerke, Abteilungsleiterin Personalentwicklung, Versicherungskammer Bayern

Beeindruckt

„Mich hat beeindruckt, wie gut und besonders wie unterschiedlich alle Teilnehmer ihre Ideen mit Lego® dargestellt haben. Die Methode weckt definitiv mehr Kreativität als man es von normalen Workshops mit Stift und Flipchart kennt, auch wenn es um sehr abstrakte Themen geht!Kann man Vertrauen und Verantwortung aus Lego® bauen? Man kann! Die entspannte Atmosphäre trägt super dazu bei, dass sich jeder gute Gedanken macht und sich dadurch sehr persönlich miteinbringt.“

Dr. Bettina Reiter, Director Strategy, Kaiser X-Labs (a company of Allianz)

Etwas ganz Besonderes

Der Lego® Serious Play® Schnupperworkshop war etwas ganz besonderes, auf spielerische Art und Weise werden Themen angegangen, die aus unternehmerischer Sicht von großer Bedeutung sind, wobei der Spaßfaktor absolut nicht zu kurz kommt. Annika Härtel hat uns durch Ihre äußerst professionelle und gleichzeitig sehr sympathische Art durch den Lego® Serious Play® Schnupperworkshop geleitet. Sie wusste ganz genau, wann sie die Gruppe zu führen hatte und wann sie diese im Prozess frei laufen lassen konnte.

Mira M., Recruiterin in der Versicherungsbranche

Ein Eye-Opener

„Der Lego® Serious Play® Miniworkshop mit Annika war ein Eye-Opener für mich und aus meiner Sicht der ideale Weg für neue Denkanstöße, um innovative und umsetzbare Lösungen zu fördern oder eine gemeinsame Team Vision zu entwickeln. Ein sehr, sehr cooler Workshop, hervorragend moderiert und sehr professionell geleitet! Annika hat die Teilnehmer dazu gebracht mit den Händen zu denken, neue Ideen zu generieren, veraltete Denkmuster zu durchbrechen und somit ganz neue Lösungsansätze zu entwickeln.“

Dorin Lupu, Trainer und agile Coach, BMW Autonomous Driving

Absolut überzeugt

„Die Methode Lego® Serious Play® hat mich absolut überzeugt und ich empfehle sie allen aufgeschlossenen Führungskräften, die ihrem Arbeitgeber in einem erfolgreichen Team pragmatische Lösungen in zielorientierten Prozessen bieten möchten. Frau Härtel ist aufgrund ihrer langjährigen Berufserfahrung in der Lage, die Teilnehmer fast unmerklich zu leiten und jedem Teilnehmer etwaige Bedenken zu nehmen bzw. ihn zu unterstützen, das Beste aus dem Workshop für sich herauszuholen.“

Maike Schmidt, zum Zeitpunkt des Workshops: Referatsleiterin, Max-Planck-Gesellschaft, Generalverwaltung

Erfrischend und kompetent

Annika hat es im Workshop "Agile Methoden" geschafft, Begriffe wie „agile Methoden“, „Design Thinking“ und „Scrum“, die für mich bisher wie unbeleuchtete Raumschiffe durch die Luft schwirrten, lebendig und erfahrbar zu machen. Das Ganze hat sie mit einer erfrischenden, präsenten, kompetenten, aufmerksamen und herzlichen Art wunderbar schmackhaft, gut verdaulich und sehr schwungvoll präsentiert.

Christiane Lautenbacher, Potenzialcoach, NSBE AG i.G.

1+ mit Sternchen

Wir haben mit Annika ein internes Teambuilding-Event gemacht – selbst die Skeptiker waren mit Feuereifer dabei und es war ein tolles, kreatives Event, das einen Maßnahmenkatalog hervorgebracht und allen viel Spaß gemacht hat. Und Annika als Lego Serious Play-Facilitator: 1+ mit Sternchen, jederzeit wieder! .

Kerstin Frings, Personalleiterin, candidus management consulting

Play more Lego. Seriously!

„Der Workshop mit Lego® Serious Play® zeigt, wie eingefahren manche unserer Denkweisen sind, denn durch die spielerische Art der Herangehensweise werden kreative Potentiale der Teilnehmer offengelegt, die immer wieder erstaunen. Dass dies nicht in einem vergnügten Spieleabend endet, sondern Workshopcharakter beibehält, ist Annikas souveräner und klar strukturierter Moderation zu verdanken. Ich kann nur sagen: Play more Lego. Seriously! “

Oliver Kienzler

Problemlösungen im Team

"Lego® Serious Play® ist eine wunderbare Möglichkeit, in einem Team gemeinsam Methoden und Strategien zu entwickeln. Während der Kopf unablässig arbeitet, können die Hände die zum Teil noch unterbewussten Ideen sofort umsetzen. Mit den Lego-Bausteinen und der gekonnten Moderation unserer Trainerin haben wir als Team in kürzester Zeit selber Wege gefunden, dank Schwarmwissen Problemlösungen zu erarbeiten. Die Kommunikation wird über den Katalysator Lego spielen vereinfacht und erheblich verbessert."

Nina Wöller, Sachbearbeiterin Markenabteilung, Vossius & Partner

Faszinierend

"Die Lego® Serious Play®-Methode hat mich sehr überzeugt. Es ist faszinierend, wie man hier spielerisch und anschaulich Strategien und Ziele entwickeln und vor allem innerhalb kurzer Zeit die Menschen aus der Gruppe - und sich selbst - auf völlig neue Art kennenlernen kann. Annika Härtel hat den Schnupperworkshop auf äußerst angenehme und professionelle Art geleitet. Alle Aufgaben und Punkte wurden anschaulich erklärt, aber den Gruppenteilnehmern auch ausreichend Freiraum gegeben. Mit viel Einfühlungsvermögen schuf sie so eine kreative und produktive Atmosphäre, von der alle profitieren konnten."

Julia Gschwilm, freiberufliche Übersetzerin und Lektorin